Wird die Stimme die Tastatur ablösen?

Eines der großen Hindernisse bei der Benutzung von Computern, aber auch Smartphones, ist die Verwendung von Tastaturen. Keiner mag gerne so viel tippen, aber es gibt bislang kaum Alternativen. Auch wenn vor allem Apple sehr weit ist, was die Eingaben per Stimme angeht, fehlt es oft noch an der Integration in Browser. Das will Mozilla jetzt ändern, die Organisation, die hinter dem Firefox-Browser steht.

Das Projekt Scout wurde eher zufällig vom Online-Magazin CNET auf einer Konferenz entdeckt und ist bislang auch nicht wirklich öffentlich gemacht worden. Scout soll eine App sein, die im Browser eingebaut ist und Kommandos per Stimme versteht. Wie jetzt schon per Google Assistent kann man dann zum Beispiel Suchabfragen machen oder aber sich einen Artikel vorlesen lassen.

Browser liest Webtexte vor

Noch ist das Projekt in den Kinderschuhen und keiner weiß, ob es auch weiterverfolgt wird. Aber viele Entwickler gehen davon aus, dass Stimmenkontrolle das nächste große Ding werden wird. Schon jetzt stehen immer mehr Amazon Echos in deutschen Haushalten und auch die Handyhersteller setzen auf Spracheingabe.

Für Designer könnte das völlig neue Herausforderungen bedeuten. Vor allem wenn in Zukunft nicht mehr ein Button oder ein Link angeklickt werden muss. Noch ist völlig unklar, welche Standards es braucht, wenn eine Stimmennavigation möglich werden soll. Ebenso ist auch noch nicht festgelegt, wie die Stimmenausgabe geregelt sein könnte. Bislang scheint vor allem das Mozilla-Projekt eher auf die Stimmausgabe ausgelegt zu sein. Mozilla hat auch eine Pocket-App im Portfolio, die als erste darauf ausgelegt werden könnte, längere Artikel vorzulesen.

Interessant wird sein, wie Mozilla, sollte es auch Eingaben per Stimme geben, mit den Daten umgehen wird. Die Organisation ist bekannt dafür, die Privatsphäre ihrer Nutzer besonders zu schützen und gilt als Aktivist, der auch nicht vor öffentlicher Kritik an Amazon zurückschreckt. Deshalb werden Entwickler genau hinschauen, was mit den Stimmendaten geschieht und wo sie gespeichert werden und wie lange.

Leave a Reply

Your email address will not be published.